Amritsar Teppiche

Geschichte der antiken Amritsar Teppiche

Antike indischen Amritsar Teppich
Die Stadt Amritsar, im Nordwesten Indiens gelegen, wurde zu einem Zentrum von Indian Teppich und Teppichweberei im 19. Jahrhundert, als der Maharaja Ranjit Singh Kashmir, das blühende Zentrum für Tuchweberei, annektierte. Der Aufstieg der britischen Vorherrschaft in den 1850s zusammen mit der Crystal Palace Exhibit in London erregte die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit und löste die dramatische Entwicklung der Teppichproduktion in Amritsar aus. Unter dem Einfluss der europäischen Teppichimporteure, der Einrichtung von Webstühlen und der Verfügbarkeit von hochwertiger Wolle von Schafen, die in nahe gelegenen Bergen und Tälern gezüchtet wurden, passten die Teppichwebereien von Amritsar ihre traditionellen Teppichdesigns an den westlichen Geschmack und die europäische Nachfrage an. Während andere indische Webereizentren, die bereits seit einigen Jahrhunderten bestehen, ihre Entwürfe hauptsächlich von der antike Perserteppich Kunst, Amritsar Handwerker entwickelten einen absolut einzigartigen und originellen Stil, der heute wegen seines flexiblen formalen Repertoires und der Farbpaletten hoch begehrt und weit verbreitet ist.

Design von antiken Amritsar Teppichen

Der westliche Einfluss und besonders die Kolonialherrschaft in Indien sind deutlich in dem prächtigen Antlitz der antiken Amritsar-Teppiche zu sehen. Eine der größten Stärken dieses fabelhaften Bodenbelags ist jedoch seine einwandfreie Qualität. Basierend auf der erstklassigen leuchtenden Wolle, mit einem Baumwollfundament, doppeltem Schuss und einem asymmetrischen Knoten, zeichnen sich Teppiche aus Amritsar durch luxuriöse Haptik und extrem nachgiebige Texturen aus. Antike indische Teppiche und Teppiche zeichnen sich durch großflächige Muster mit Millefleur-Motiven, mythischen Bestien und persisch inspirierten Blumenmustern aus. Ihre Färbung basiert in der Regel auf erdigen, gedämpften Farben wie Hellblau, Gelb, Blaugrün, Burgunder und Malven. Das reiche Erbe und die Schönheit von Antike Amritsar Teppiche Positionieren Sie sie weiterhin unter den dekorativsten Bestandteilen des heutigen Interieurs.

Dekorieren mit antiken Amritsar Teppichen

Aufgrund der Tatsache, dass antike Amritsar-Teppiche erst spät geboren und so gestaltet wurden, dass sie den Geschmack westlicher Kunden befriedigen, passen sich ihre Designs leicht in moderne Inneneinrichtungen ein. Obwohl sie von der orientalischen Tradition durchdrungen sind, weisen Teppiche aus Amritsar einen wirklich einzigartigen Reiz auf, der dem, was derzeit in Mode ist, viel näher ist als jede andere antike Teppichkategorie. Sie eignen sich perfekt für viele modische Dekorationsstile - man kann sie mit einem farbenfrohen und freizügigen Boheme-Dekor kombinieren, einen klassischen Wohnsitz ergänzen oder ihnen die Möglichkeit geben, einen minimalistischen modernen Raum aufzuwerten. Auf jeden Fall brillant Antike Amritsar Teppiche wird den Charme und den recherché Charme der indischen Handwerkskunst einbringen.

Eine außergewöhnliche Sammlung antiker Amritsar-Teppiche zum Verkauf

Antike indischen Amritsar TeppichAntike indischen Amritsar TeppichAntike indischen Amritsar TeppichÜbergroße Antike indische Amritsar TeppichAntike indischen Amritsar TeppichAntike indischen Amritsar Teppich

mehr
Filterteppiche

Zeige 1-24 von 84 Ergebnisse

Ansicht 24/48/96 Teppiche

Nach Farbe filtern

Nach Stil filtern

Show Helfer Blöcke

Breite

Länge

1-24 von 84-Teppichen

X