Antike Gründe für antike Teppiche

Antike Gründe für antike Teppiche
26. September 2014 Caroline Seaworth

Antike Perser Sultanabad TeppichAntike Teppiche waren in allen Auktionshäusern die berühmtesten Gegenstände. Es gibt Gründe, die so alt sind wie der antike Teppiche sich. Mit der Zeit verschleißen Teppiche, aber es kommt nicht auf das Alter des Teppichs an; es ist tatsächlich das Aussehen, das Design, der Stil und die Herstellung, die es so aussehen lassen, als ob es direkt aus der Burg von Ludwig XIV. gezupft wurde. Menschen, die am meisten an der Einrichtung ihrer Häuser interessiert sind, füllen gerne ihre Bodenflächen damit antike Teppiche!

Obwohl Teppiche für Stil, Komfort und Wärme gekauft werden; Antike Teppiche sind vor allem wegen ihres Aussehens ansprechend. Entwürfe in Gebäuden variieren mit der Zeit, aber die Gebäude aus dem Mittelalter, die noch immer von Menschen bewohnt werden, haben etwas in sich, was die Dekorateure dazu bringen wollen, sie mit Gegenständen aus derselben Epoche zu gestalten, darunter auch antike Teppiche.

Die Teppichherstellung ist eine populäre Kunst, seitdem die Kunst den Menschen bekannt wurde. Einige Orte wie Agra und Persia waren besonders berühmt für ihre Weber. Entwürfe und Teppiche aus diesen Orten sind auf der ganzen Welt gefragt. Sie waren so beliebt, dass Könige und Monarchen für ihre Schlösser, Paläste und Räume maßgeschneiderte Teppiche herstellen lassen.

Antike Teppiche und Teppiche zeichnen sich durch ihre satten Farben und komplizierten Designs aus. Ihre Designs zeigen normalerweise Blumen und andere Pflanzen, die mit schönen Mustern und Blättern verwoben sind. Die kostbarsten Teppiche wurden vor mehr als einem Jahrhundert gewebt und viele von ihnen wurden sorgfältig von Hausmeistern aufbewahrt. Reiche Leute haben ein besonderes Talent, diese wertvollen Gegenstände zu sammeln, um einen Eindruck bei den Besuchern zu erzeugen. Einige sind einfach stolz darauf, etwas Einzigartiges zu besitzen und haben kein Interesse an dem, was andere denken.

Moderne Weber haben ein tiefes Studium antiker Teppiche in Bezug auf Design, Stil und Farbe aufgenommen. Da die Webtechniken erhalten geblieben sind, beabsichtigen moderne Weber, solche Anziehungspunkte zu schaffen.

Antike Gegenstände, insbesondere antike Teppiche und Möbel, sind etwas teuer. Ein Grund ist die harte Arbeit, die von den Betreuern unternommen wurde, um sie zu bewahren, während der andere Grund ihre Einzigartigkeit ist. Gegenstände wie diese sind nicht in allen Häusern zu sehen und selbst wenn Kopien angefertigt werden, können sie nicht die Position einnehmen, die exotische und exquisite antike Teppiche einnehmen.

X