Vintage-Khotan (Samarkand) Teppich

Preis: 18,000

Ein frühes 20th Jahrhundert Khotan (Samarkand) antike Teppich, das beige Feld mit einem ungewöhnlichen geometrischen unregelmäßigen Fliesenmuster, das durch eine große geometrische Grenze mit den gleichen Farben eingerahmt wird.

Die antike Vintage-Teppiche von den Oasenstädten von Ostturkestan sind unvergleichbar. Diese exotischen orientalischen Teppiche zum Verkauf von Kashgar, Yarkand und Khotan in der von China besetzten Autonomen Region Sikiang sind zusammen als Samarkand bekannt. Samarkand und Khotan Teppiche In der Regel sind sie in einem langen und relativ schmalen Format mit einfachen, geräumigen Designs, die aus glänzender Wolle bestehen und gelegentlich mit reich brokatfarbener Seide und Metallfäden verziert sind.

Die charakteristischen und vorherrschenden Färbungen von Lackroten, chinesischen Gelbs, die stark von den Nachbarländern China und der Türkei beeinflusst sind, wurden in dieser Region seit mindestens dem siebzehnten Jahrhundert produziert. Seit Tausenden von Jahren wurden diese Länder von trockenen Steppen, Wüsten und brutalen Bergketten von Karawanen von Kaufleuten und Händlern aus China nach Westeuropa entlang der Seidenstraße durchquert.

1 auf Lager

Anfrage
Drucken Herunterladen
Art.-Nr.: BB3759 Zirka: 1900 Größe: 10'7 "× 15'0" (322 457 cm ×)
00