Antike indische Agra Teppich

Antike indische Agra Teppich BB2727

Preis: 90,000

Ein frühes 20th Jahrhundert Indisches Agra antike Teppichdas cremefarbene und karamellfarbene Feld mit einem allgegenwärtigen Rautengitter, das von kurzen, gezackten braunen Blättern gebildet wird, die jeweils blühende Zweige in einem schokoladenbraunen floralen Weinrankenrand enthalten.

Während des sechzehnten Jahrhunderts war die Stadt Agra, berühmt für das Taj Mahal, die Hauptstadt des Mogulreiches und das kulturelle Zentrum indischer Kunstformen wie Intarsien, Steinmetzarbeiten, Schmuck, Miniaturmalereien, Architektur, Textildesign und Agra Teppich indischer Teppich Weberei. Im Norden Indiens des 19. Jahrhunderts wurde die Kunst des orientalischen Teppichwebens als Handelsunternehmen mit erstaunlichen Ergebnissen wiederbelebt. Seit dem goldenen Zeitalter von Mughal India war die Produktion von Teppichen und Teppichen praktisch verschwunden, bis sie unter britischer Herrschaft regeneriert wurde.

1 auf Lager

Anfrage
Drucken Herunterladen
Art.-Nr.: BB2727 Zirka: 1900 Größe: 13'2 "× 17'3" (401 525 cm ×)
Stil: Lässig, geometrisch Herkunft: Indian Teppiche
00
X