Antike indischen Agra Teppich

Antike indischen Agra Teppich BB3576

Preis: 22,000

Ein frühes 20th Jahrhundert Inder Agra Teppich, das Taupe-Feld mit primitiven allover eckigen Blumenmotiven in Karmesinrot, Beige und Pfirsich in einer karmesinroten Palmetten- und Blattranken-Bordüre.

Im 16. Jahrhundert war die Stadt Agra, die für das Taj Mahal berühmt war, die Hauptstadt des Mogulreichs und das kulturelle Zentrum der indischen Kunstformen wie Intarsien, Schmuck, Miniaturmalereien, Architektur, Textildesign sowie Teppich- und Teppichweberei. Im nördlichen Indien des 19. Jahrhunderts wurde die Kunst des orientalischen Teppichwebens als Handelsunternehmen mit erstaunlichen Ergebnissen wiederbelebt. Seit dem goldenen Zeitalter Mogul Indiens wurde die Produktion von indische Orientteppiche und antike Teppiche war praktisch verschwunden, bis es unter britischer Herrschaft wiedergeboren wurde.

1 auf Lager

Anfrage
Drucken Herunterladen
Art.-Nr.: BB3576 Zirka: 1900 Größe: 10'10 "× 11'7" (330 353 cm ×)
Stil: Lässig, geometrisch Herkunft: Indian Teppiche
00
X