Weinlese-indische Dhurrie Teppich

Weinlese-indische Dhurrie Teppich BB4824

Preis: 18,000

Ungewöhnlich unter den Indern Dhurrie Teppiche In der Doris Leslie Blau-Kollektion hat dieses Exemplar ein hellbraunes Feld unter einem einfachen Allover-Rankwerk aus gestuftem Elfenbeinwein in einer schmalen Reihe geometrischer und floraler Mäanderstreifen.

Traditionelle indische Dhurrie-Teppiche waren zu lange von üppigen Mughal-Teppichen überschattet worden. Im zwanzigsten Jahrhundert diese antiken flachgewebten indischen Vintage-Teppiche wurde als bedeutende Kunstform des indischen Subkontinents anerkannt und gepriesen. Über die sozialen Grenzen hinausgehend wurden die antiken orientalischen Teppiche von Dhurrie sowohl von Bürgern als auch von Königen verwendet. So vielseitig und willkommen in einer Dreckhütte wie in einem palastartigen Haus. Im einfachsten Fall handelt es sich um ein Mehrzweckgewebe, das als Bodenbelag oder zum Einstreuen oder Verpacken verwendet wird, während die aufwendigsten aus feinsten Fasern gewebt und mit goldumwickelten Fäden verstärkt wurden und die königlichen Paläste schmückten.

1 auf Lager

Anfrage
Drucken Herunterladen
Art.-Nr.: BB4824 Zirka: 1940 Größe: 14'6 "× 14'6" (441 441 cm ×)
00