Antike Perser Heriz Teppich
Home > Antike Teppiche > Antike Perser Heriz Teppich

Antike Perser Heriz Teppich BB1363

VERKAUFT

Eine frühe 20th Jahrhunderts Heriz Teppich, mit abgeschliffenem beigefarbenem Feld mit stilisierten Blumen in Rosa und Blau, die insgesamt um ein gezacktes, staubiges Rosenmedaillon mit ähnlichem Motiv in einer stahlblauen eckigen Ranke und Palmettenborte verstreut sind.

Gekennzeichnet durch elegante Geometrie, persische Heriz Teppiche und Bakshaish antike Teppiche weiterhin neue Generationen von Verbrauchern und Sammlern anzuziehen. Die bemerkenswerte Qualität dieser Teppiche, die sich in ihrer Zähigkeit sowie ihrer eleganten Patina und satten Farben widerspiegeln, kann auf eine geheime Zutat zurückgeführt werden. Die Stadt Heriz liegt an den Hängen des Berges Sabalan, der wiederum auf einer großen Kupferlagerstätte liegt. Auf dem Wasser der umliegenden Flüsse wird Kupfer von den Schafen absorbiert. Spuren von Kupfer im Trinkwasser von Schafen tragen zur Produktion hochwertiger Wolle bei, die viel widerstandsfähiger ist als Wolle aus anderen Gebieten. Aufgrund dieser Tatsache Perserteppiche und Bakshaish-Teppiche sind absolut außergewöhnlich und auf der ganzen Welt begehrt.

Ausverkauft

Art.-Nr.: BB1363 Zirka: 1900 Größe: 10'2 "× 13'0" (309 396 cm ×)
Stil: Botanisch, geometrisch
00