Antike persische Malayer Galerie Teppich

Preis: 180,000

Ein zweifarbiger antiker Galerieteppich aus dem frühen 20. Jahrhundert mit persischen Malayern, einem dunkelbraunen Feld mit einem komplizierten Gitternetz aus kleinen Rauten und einem floralen Weingut. Die Sandzwickel ähneln sich innerhalb einer Seladonpalme und einer rollenden Weingutgrenze.

Malayer Teppiche komme aus der stadt malayer. Diese Stadt liegt zwischen Hamadan und Sarouk im Iran. Persische Teppiche wurden von einzelnen Webern während der 1800s und frühen 1900s zum größten Teil erstellt. Diese Antike flache teppiche Zeigen Sie Einzigartigkeit in der breiten Palette der Designs und der Wahl der Farben an. Sie sind wahre künstlerische Schöpfungen, und ihr Wert spiegelt ihre Kunst wider.

1 auf Lager

Anfrage
Drucken Herunterladen
Art.-Nr.: BB4473 Zirka: 1900 Größe: 13'5 "× 30'5" (408 927 cm ×)
Stil: Herkunft:
00