Antike persische Tabriz Teppich

Preis: 55,000

Ein spätes 19th Jahrhundert Antiker Tabriz Teppich aus Nordwestpersien mit einem allover rechteckigen Paneelmuster in Hellblau, Elfenbein und Beige mit je einem blühenden Strauch oder Baum in einer königsblauen floralen Spray-Bordüre.

Antike persische Teppiche können mit Sicherheit als Crème de la Crème aller orientalischen Teppiche bezeichnet werden. Unter den verschiedenen orientalischen Teppichen zeichnen sich diejenigen aus Persien durch einige unverwechselbare Merkmale aus. Ihre komplizierten und höchst signifikanten Muster wurden seit Jahrhunderten durch die Verwendung des asymmetrischen Knotens, auch als persischer Knoten oder Senneh-Knoten bekannt, erzielt, wodurch ein Weber eine höhere Knotendichte und damit ein detaillierteres Design erreichen kann. Dank dieser fachkundigen Handwerkskunst antike Orientteppiche aus Persien entwickelt einige der kultigsten Motive. Der Baum des Lebens, der den direkten Weg von der Erde in den Himmel symbolisiert, opulente Medaillons, ornamentale Zwickel, minutiöse Blumen - oder Fruchtmuster mit vielen Bedeutungen, religiöse Bezüge sowie Tierdarstellungen und Bildszenen gehören zum prächtigen Repertoire von antike persische Teppiche.

1 auf Lager

Anfrage
Drucken Herunterladen
Art.-Nr.: BB1625 Zirka: 1880 Größe: 11'1 "× 15'9" (337 480 cm ×)
00