Antike persische Tabriz Teppich

Preis: 55,000

Ein ungewöhnliches frühes 20th Jahrhundert Persische Tabriz Teppich, das hellblaue Feld mit einer Palmette, einem gefiederten Blatt, einer blühenden Ranke und einem eckigen Rankenspalier insgesamt innerhalb einer cremefarbenen polychromen Palmettengrenze.

Designs von antike persische Teppiche kann sehr unterschiedlich sein. Einige zeigen Medaillons, Jagdszenen, Blumen und Gärten. Andere Gebets- und Bildteppiche werden kurvenförmig interpretiert. Ein antikes Täbris kann aus Baumwolle oder Seide hergestellt und als Florteppich oder Flachgewebe gewebt werden. Eine raffinierte Palette von Kupfertönen, Terrakotta und Elfenbein, mit Blautönen und feinen Akzenten von Gold, Grün und Lachs sind in antiken persischen Tabriz Teppichen vorherrschend. Einige extrem luxuriöse antike Teppiche aus Tabriz und antike Teppiche wurden in Seide gewebt. Haji Jalili, Meister der Qajar-Ära, ist dafür bekannt, einige der orientalischen Tabriz-Teppiche der Superlative herzustellen. In der Zeit der dekorativen Künste des 19. Jahrhunderts ist nach wie vor allgemein anerkannt, dass die besten antiken Täbris-Teppiche und schönen Teppiche in Bezug auf Qualität und Schönheit unübertroffen sind.

1 auf Lager

Anfrage
Drucken Herunterladen
Art.-Nr.: BB6707 Zirka: 1920 Größe: 10'9 "× 13'8" (327 416 cm ×)
Stil: Tier, botanisch, formal Herkunft: Persien
Ort: Spindel
00