Eine kurze Geschichte der Antike türkische Teppiche

Eine Tradition des Webens von Teppichen und Teppichen wurde in den Gebieten entwickelt, in denen das Klima nicht zu einladend war und eine wandernde Lebensweise durchsetzte. Nomadische Stämme brauchten etwas, um einen Zeltboden zu bedecken und zu schlafen, der gleichzeitig leicht zu transportieren war. So wurde ein Teppich geboren. Anatolien, eine Wiege dessen, was wir heute als die Türkei kennen, war früher ein Sammelpunkt für zahlreiche asiatische Wanderstämme.

Exklusive Kollektion antiker, Vintage- und Perserteppiche, darunter unsere berühmte Kollektion großflächiger Teppiche von Doris Leslie Blau. Nader Bolour, der Besitzer der Galerie für Teppiche und Teppiche von Doris Leslie Blau, ist der größte Teppichhändler der Welt. Wir laden Sie ein, die größte Sammlung antiker Teppiche zu sehen.

X