Must have: Stripes

27. April 2016
000
Must have: Stripes
Doris Leslie Blau

Streifen sind ein klassisches Muster. Seit Jahrzehnten tragen Streifen Herrenhemden und Nadelstreifenanzüge - sogar lustige Poolkissen. Im Inneren des Hauses sind Streifen ein herkömmliches Dekorationsmuster, das Küsten, Bauernhäuser, traditionell elegante und moderne Elemente ansprechen kann.

1. Der langen Rede kurzer Streifenrichtung

Die Ausrichtung des Teppichs Streifen kann einen großen Einfluss auf die wahrgenommene Größe oder Länge eines Raumes machen. Schauen wir uns zwei Läufer als ein Beispiel.

Ein Streifen über die Länge des Teppichs läuft die Länge des Raumes betonen, es ist in. Es ist ein ähnliches Konzept wie petite Menschen vertikalen Streifen tragen, um sie größer erscheinen zu lassen. Hier werden Ihre Augen schnell das lineare Muster folgen bis zum Ende, so dass der Flur ziemlich länglichen erscheinen.

Alternativ ziehen Streifen, die parallel zur kurzen Seite des Teppichs verlaufen, Ihre Augen hin und her und nicht sofort nach unten. Wenn Sie also einen kurzen Flur oder ein Wohnzimmer haben, das länger oder breiter erscheinen soll, richten Sie den Teppichstreifen in diese Richtung aus.

2. Gemeinsam anderen Mustern mit kräftigen Streifen

Gestreifte Teppiche mit hohem Kontrast, vor allem zweifarbige, finden viel Aufmerksamkeit und werden in der Regel zum Mittelpunkt des Designs. Achten Sie jedoch darauf, keine anderen Designelemente einzuführen, die zu sehr miteinander konkurrieren.

Dieser braune und Creme gestreiften Teppich von Doris Leslie Blau ist der Schwerpunkt dieses Wohnzimmer entworfen von Alberto Pinto. Die Haut Druck auf die beiden Stühle überwältigen nicht die lebendige gestreiften Teppich-Design.

Wenn Sie in mehreren Mustern mit einem kontrastreichen Streifenteppich mischen möchten, halten sie einfach und Grafik, und variieren Sie die Waage. Hier, das Wohnzimmer kombiniert drei zusätzliche Muster ohne einen Blick chaotisch: ein Chevron und einen kleinen Streifen auf zwei Kissen und eine größere Verriegelungs Diamant auf dem Paar von Stühlen.

3. Streifen und Farbe: Gedämpftes oder frech?

Sie können auch auf oder weg von bestimmten Komponenten zeichnen je nachdem, welche Farben in den Teppich verwendet werden.

Die gedämpften, erdigen Farben hier gezeigt - Grau, Blau, Cremes und Brauntönen - sind gedämpft und nicht zu Lasten der realen Unentschieden in diesem Raum, der Blick auf den Ozean nach draußen. Wenn Sie die Idee von Streifen wie, aber ein wenig ängstlich die ultra-bold Weg zu gehen, die Auswahl einer Farbtöne beruhigend ist ein guter Anfang.

Auf der anderen Seite, diese intensiv, bonbonfarbenen Streifen sofort Ihre Aufmerksamkeit auf den Boden ziehen. Wie ihre kontraststarke Pendant Streifen in hellen Farben auch optisch "sprechen" laut. Sie sind eine gute Wahl für ein Zimmer Sie in eine festliche Energie zu pumpen wollen.

4. Streifenbreite relativ zur Teppichgröße

Verwirrt über, wie groß (oder klein) ein Teppich Sie mit unterschiedlich großen Streifen verwenden sollten? Es gibt keine harten Regeln schnell, aber hier sind einige Punkte zu beachten:

Kleine gestreifte Teppiche sind die flexibel in Bezug auf Teppich Sizing. Sie können fast wie strukturell im Vergleich zu einem tatsächlichen Muster, zu lesen. Dünne Bleistift Streifen großartig aussehen große Teppiche, wie das Schlafzimmer große hier gezeigt - und selbst eine bescheidene zwei-für-drei Fuß Größe, die Sie in einem kleinen Flur benutzen könnten.

Streifen, die mittlere und hoch grafischen Blick am besten sind, wenn sie in einer "Zone" enthalten sind. Einige Beispiele sind unter einem Esstisch, wie hier dargestellt, oder Erdung eines gruppierten Sitzbereich.

Mit einem Raumgröße, gestreiften Teppich mit hohem Kontrast wird wahrscheinlich verwirrend aussehen. Während Teppich Größe den Dimensionen des Raumes relativ ist, beschäftigt Streifen an der Bucht im mittleren Größenbereich zu halten, ist ideal.

Auf der anderen Seite, wird ein riesiger Streifen arbeiten nur dann wirklich auf einem ebenso riesigen Teppich (in einem vergleichsweise großes Zimmer!) Diese Streifen sind etwa fünfzehn Zoll breit, und ihre Breite macht sie tatsächlich als solide und vereinigende lesen. Der Nachteil ist, werden Sie den physischen Raum benötigen den Teppich aufzunehmen.

—————————————————————————————————————-

Karen Egly-Thompson ist eine ehemalige Innenarchitektin und Schriftstellerin. Sie schreibt regelmäßig für Houzz und ihre Arbeit hat in Publikationen erschienen wie Kommerzielle Interior Design und Middle East Architect. Ihrem Blog Design-Salat konzentriert sich auf traditionelles Design im zeitgenössischen Kontext. Ein Sucher der idealen Küsten Wetter, ruft Karen Dubai und Maine zu Hause.

Kommentare (0)

Hinterlasse eine Bewertung

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

*

X