Flachgewebe Teppiche

Filterteppiche

Zeige 1-24 von 175 Ergebnisse

Ansicht 24/48/96 Teppiche

Nach Farbe filtern

Nach Stil filtern

Show Helfer Blöcke

Breite

Länge

1-24 von 175-Teppichen

Flachgewebe oder flach gewebte Teppiche sind dekorative Stoffe, die durch das Verflechten von Kett- (vertikal) und Schussfäden (horizontal) entstehen. Im Gegensatz zu geknoteten Teppichen haben sie keinen Haufen. Es gibt viele Arten von Flachgewebe aus verschiedenen Teilen der Welt. Die bekanntesten sind orientalische Kelims und skandinavische Rollakans. Flachgewebte Teppiche sind Stammesursprung und tragen häufig traditionelle Motive. Zusammen mit Farben vermitteln die Designs eine tiefere Botschaft.

Was sind Flat Weave Teppiche?

Traditioneller europäischer inspirierter Bassarabianer Flachwebteppich

Flache Webteppiche sind ein wichtiger Bestandteil des Webereibes. Sie haben zur Entwicklung von Techniken der Teppichherstellung beigetragen, die eine der grundlegendsten Formen gewebter Textilien darstellen.

Flachgewebte Teppiche haben keinen Flor, ihre Konstruktion besteht nur aus ineinandergreifender Kette und Schuss. Sie sind daher leicht und relativ unempfindlich gegen Beschädigungen. Obwohl der Mangel an weichem Flor für manche ein Nachteil sein kann, muss man die unbestreitbaren Vorteile von Flachgewebe erkennen. Selbst hochwertige, handgeknüpfte Teppiche nutzen sich nach einer Weile ab und verlieren ihren ursprünglichen Glanz. Flachgewebe Teppiche sind langlebig und praktisch wartungsfrei. Darüber hinaus sind sie einfach zu falten und zu bewegen, was für Leute hilfreich ist, die häufige Dekorwechsel bevorzugen. Schließlich zeichnen sich flach gewebte Teppiche durch ihre unglaubliche künstlerische Schicht aus. Die meisten dieser Schönheiten tragen einfache Stammes- oder ländliche Motive, die in kontrastierenden Farben gekleidet sind. Es gibt ihnen einen unverwechselbaren Reiz, sowohl schick als auch herzerwärmend. Flachwebereien, die von Sammlern und Designern auf der ganzen Welt begehrt werden, sind fabelhaft. Sie passen zu einer großen Auswahl an Dekoren, vom modernen Interieur bis zu Bohème-Häusern.

Die unschätzbare Bedeutung von flach gewebten Teppichen und Teppichen

Einige mögen flach gewebte Teppiche als minderwertig und primitiver betrachten als geknüpfte Teppiche. Sie sind immerhin die älteste Form von Textilien. Ein solcher Ansatz berücksichtigt jedoch nicht die enorme Vielfalt, tiefe Geschichte und Bedeutung von Flachgeweben.

Ursprünglich dienten flach gewebte Teppiche als Bettüberwürfe, Mäntel und eine Währung im Tauschhandel. Erst später sind sie zu Boden- und Wandbelägen geworden. Heute sind sie hauptsächlich eine Dekoration, aber ihre anfängliche Bedeutung geht viel tiefer. Flachgewebe haben das Leben vieler Menschen verbessert. Sie stellten Sicherheit und Komfort für die ersten Nomadenstämme bereit und gaben ihnen Wärme, Isolierung und Schutz. Darüber hinaus waren sie seit jeher künstlerische Ausdrucksmittel für Stammesweber. Alles in allem sind flach gewebte Teppiche prächtige Textilien voller Schönheit und historischer Bedeutung.

Erste flachgewebte Teppiche

CJ4 High & Low

Zunächst erfanden die ersten Weber einfache flachgewebte Teppichmotive, um wichtige Dinge in ihrer Umgebung zu reflektieren. Im Laufe der Zeit haben die Motive an Komplexität zugenommen und ergeben ein ganzes "Alphabet" von Zeichen. Jedes Design eines flachgewebten Teppichs erzählt eine eigene Geschichte. Muster aus Flachgewebe drücken ein ganzes Spektrum von Emotionen und Botschaften aus, von Ängsten und Freuden bis zu Wünschen und Träumen. Sie repräsentieren sowohl die umgebende Welt als auch streng einfallsreiche Konzepte. Motive wie „Elibelinde“ (Hände an den Hüften), „Sandıklı“ (eine Mitgiftkiste), „Küpe“ (Ohrringe), „Bukaǧı“ (ein Fessel) oder „Aşk ve Birleşim“ (Liebe und Vereinigung) beziehen sich auf die Weiblichkeit. Sie legen den Schwerpunkt auf Eheglück und Fruchtbarkeit. "Koçboynuzu" (Widderhorn) oder "Kuş" (ein Vogel) sind eher männliche Symbole. Diese wiederum stehen für Fruchtbarkeit, Kraft, Stärke, Heldentum, Glück und Glück.

Weibliche flachgewebte Teppichmotive zeigen die wichtige Rolle von Frauen bei der Entwicklung von Teppichen. In der Tat waren Teppiche eines der wenigen Ausdrucksmittel für Frauen in der patriarchalischen Gesellschaft. Dank weiblicher Berührung zeigen Flachgewebe sehr viel künstlerische Sensibilität, Geschmack und einfallsreiche Herangehensweise.

Motive auf Flachgewebe

Laut einigen Religionen des Nahen Ostens ist das Evil Eye eine der größten Gefahren im Leben. Es ist ein Fluch aus einem bösen Blick, der normalerweise jemandem gegeben wird, der die Tatsache nicht kennt. Viele Kulturen glauben, dass der Empfang des bösen Blicks Unglück oder Verletzungen verursachen wird. Kelims oder flachgewebte Teppiche enthalten spezielle "Talismane", um das Evil Eye abzuwehren. Sie sichern die Familie und Freunde vor den tragischen Folgen von schlechten Wünschen aus Eifersucht oder Rache. „Göz“ - ein Auge - ist das stärkste und am häufigsten verwendete flächige Schutzmotiv dieser Art. Es ist jedoch nicht der einzige. "Çengel" - ein Haken, "Muska" - ein Amulett, "Pitrak" - eine Klette oder "Haç" - ein Kreuz dienen alle demselben Zweck.

Schließlich gibt es religiöse Motive, die sich auf den Begriff des ewigen Lebens beziehen. „Hayat Aǧacı“ - der Baum des Lebens ist das ikonischste Teppichmuster aller Zeiten, das aus flach gewebten Teppichen entstand. Der Baum ist ein gemeinsames Thema für alle Religionen, die einen einzigen Gott verehren. Seine verbotene Frucht bringt angeblich Unsterblichkeit. Die Menschheit, die die verführerische Frucht nicht verzehren kann, setzt alle Hoffnungen auf ein Leben nach dem Tod in den Baum des Lebens. Verschiedene Kulturen verwendeten verschiedene Pflanzen wie Zypressen, Datteln, Palmen, Granatapfel, Feigen, Oliven, Wein, Buche und Eichen, um den Baum des Lebens zu symbolisieren. In Anatolien ist der bekannteste eine Zypresse.

Flach gewebte Teppiche in der Welt

37A bessarabischen

Flachgewebte Teppiche sind so universell, dass sie in fast jeder Kultur der Welt auftreten. Von der Türkei bis Peru kann jeder seine schönen Muster und atemberaubenden Farben genießen. Im Orient gibt es Kelim-Teppiche sowie Soumaks. Skandinavier nennen sie Rollakans. Handwerker stellen auf den Webstühlen alle Arten von flachgewebten Teppichen her. Die Technik besteht darin, Kettfaden (vertikal) und Schussfaden (horizontal) zu verriegeln. Daher haben flachgewebte Teppiche keinerlei Flor und sind tendenziell dünner als geknüpfte Teppiche. Ihre Vielseitigkeit macht sie in vielen Situationen nützlich. Flachgewebte Teppiche dienen seit Jahrhunderten nicht nur als Bodenbelag, sondern auch als Wandbehang, Sattelunterlage.

Flache gewebte Teppichmuster

Praktisch alle Kelim- und Stammes-Symbole wandelten sich allmählich zu Flickenteppichen. Dies liegt daran, dass Nomaden und Halbnomaden mit ihren flach gewebten Teppichen den Kontinent durchstreiften. Die meist aus Anatolien und dem Kaukasus stammenden antiken Kelims verwenden eine einfache, flachgewebte oder Gobelin-Technik. Dort bedecken horizontale Schussfäden die vertikalen Ketten.

Muster und Farbpaletten von flach gewebten Teppichen variieren je nach Herkunftsort. Skandinavische Teppiche sind eher konservativ. Türkische Kelims wiederum sind farbenfroh und reich an Design.

Fasern in Flachgewebe können je nach Region variieren. In der Regel handelt es sich bei den Kettfäden um Leinen, Seide, Baumwolle oder Wolle. Für den Schuss gibt es einige Einschränkungen. Wolle ist die beliebteste Wahl, aber viele Menschen wählen flach gewebte Teppiche aus Pflanzenfasern wie Hanf oder Seegras.

Kelims - Orientalische Flachnadeln

Eines der besten Beispiele für flachgewebte Teppiche sind marokkanische oder türkische Kelims. Sie enthalten Magie des Orients und fügen sich in zeitgenössische Dekore ein, wodurch eine freigeistige Boho-Atmosphäre entsteht. Kelims sind orientalisch gewebte Teppiche. Sie waren schon immer ein erstaunliches Ausdrucksmittel für die Weber des Nahen Ostens. Jeder orientalische Flachwebteppich erzählt eine Geschichte in der Sprache der Symbole und Motive. Es ist für diejenigen klar, die das Wissen über die Geheimnisse antiker Teppiche besitzen. Frauen beschäftigten sich größtenteils mit der Herstellung von orientalischen Teppichen. Neben dem künstlerischen Aspekt waren Flachgewebe für sie eine Möglichkeit, Träume, Ängste, Bedürfnisse und Segen zu vermitteln. Flachgewebte Teppiche sind dann eine frühe Form des Feminismus. Sie erlaubten den Frauen, sich lange vor dem Kommen der Suffragetten zu äußern.

Rollakans - skandinavische flachgewebte Teppiche

Eine andere ikonische Art Flachwebelteppiche sind skandinavische Rollakans. Seit Mitte des X. Jahrhunderts waren sie eine der begehrtesten Bodenbeläge im Design. Skandinavische Flachgewebe bilden das Wesen der nördlichen Philosophie. Sie sind praktisch, langlebig, erschwinglich und faszinierend. Rollakans tragen Muster, die auf der atemberaubenden natürlichen Umgebung von Schweden, Norwegen oder Finnland basieren. Ihre Farben sind normalerweise weich und gedämpft. Flache Webteppiche aus Skandinavien zeigen, wie einfach Chic sein kann. Ikonische Designer aus der Vergangenheit haben zu ihrer heutigen Form beigetragen. Dazu gehört die Grande Dame der skandinavischen Rollaker - Marta Maas-Fjetterstrom oder Judith Johansson.

Flatweave Teppiche zum Verkauf bei DLB

Wir erforschen ständig neue Texturen und Pfahllängen für fast alle unsere Designs. Doris Leslie Blau ermutigt die Kunden, als Teil unseres Teams mit uns zusammenzuarbeiten. Custom Handwerker flachgewebte Teppiche feiern die Schönheit und Integrität der natürlichen Materialien. Sie sind individuell nach den höchsten Standards gefertigt. DLB bietet eine vielfältige Auswahl an neuen Flachgewebe-Teppichen zum Verkauf an. Ob Sie sich für einen neuen oder einen speziellen Flachwebstuhl entscheiden, wir sind zuversichtlich, dass der Teppich jahrzehntelang haltbar ist.

Eine außergewöhnliche Sammlung von Flat-Weave-Teppichen zum Verkauf

Swedish Design Flachgewebe Teppich

European Inspired Bassarabian 15x10 Flat Weave Teppich

European Inspired Bassarabian Florat Pattern Flat Weave Teppich

Flatweaves Teppiche inspiriert europäischen Bassarabian

Flatweaves Teppiche Sammlung

Flatweaves Teppiche inspiriert europäischen Bassarabian

Sylvan-Teppich

Europäische Inspired Bassarabian Teppich

Kundenspezifische flache Webart Teppich

Swedish Design Flachgewebe Teppich

Europäische Inspired Bassarabian Teppich

CH24B

Kundenspezifische flache Webart Teppich

mehr
X