Laubsägearbeit und Fancy Free: Der Ehrwürdige Trellis Pattern

Laubsägearbeit und Fancy Free: Der Ehrwürdige Trellis Pattern
März 4 Doris Leslie Blau

Was Naher Osten Bildschirme, Französisch Rebe Gitterwerk, Elsie de Wolfe und Dorothy Draper alle gemeinsam haben? Der Vergleich ist vielleicht nicht sofort offensichtlich sein, aber ich werde Ihnen einen Tip geben ... es ist das schicke Go-to-Design-Pattern Sie in den meisten Innenarchitekturentwürfe ab late..the Spalier Muster gewebt gesehen haben!

via Tobi Fairley Interior Design

Hier einige Hintergrundinformationen zu diesem ehrwürdigen Muster und einige andere, Schneide Möglichkeiten, wie Sie ein Gitter-Design in Ihrem Hause weben kann.

Suhaymi Bildschirm

Beyt Al-Suhaymi in alten Kairo Foto von Zishan Sheikh

Mashrabiya

Auch bekannt als Gitter und Laubsägearbeitendas Gitter-Muster, hat Wurzeln, die viel weiter zurück strecken, als Sie vielleicht denken, den ganzen Weg zu den 12th Jahrhundert. Dekorative geometrische Bildschirme genannt mashrabiya wurden an der Außenseite von Gebäuden eingesetzt, um den Innenraum vor den starken Sonnenstrahlen abzuschirmen, um Privatsphäre und Luftzirkulation zu gewährleisten. Designs basieren auf islamischen geometrischen Mustern. Dies ist ein Blick von innen auf eine Straße im alten Kairo. Mashrabiya ist bis heute beliebt und hat seinen Weg ins Innere gefunden.

Eljin Bau beschäftigt mashrabiya Musterung in einer beeindruckenden Stahltreppe Design.

Hier wird das Muster in modernen Solar-Schattierungen gemacht.

treillage

Elsie de Wolf_Colony Verein

Elsie de Wolfe 1907 Colony Club Design mit treillage

Vine Spalieren, genannt treillageWurden gleichzeitig in 12 entwickeltth Jahrhundert Frankreich Weinreben zu unterstützen. Sie haben sie, die einfachen kreuz und quer Garten Strukturen Rosen hält gesehen, oder sogar auf ihren eigenen stehen.

Denken außerhalb der Box, die Maven des heutigen Dekoration, Elsie de Wolfe, Nahm die Niedrigen Spalier drinnen als Gestaltungsmaterial verwendet werden. Oben gezeigt, in ihrem 1907 Design des Trellis-Raum an den Damen Colony Club in New York, bewarb sie sich treillage an den Wänden.

via Houzz

Ein heutigen Speisesaal geschmückt in de Wolfe-esque treillage luftig und einladend aussieht.

Hollywood Regency

Dorothy Draper Wicker Wonderland

Vintage Dorothy Draper "Wicker Wonderland" Stoff über Etsy

Von den 1920s den 50s, die Hollywood Regency Stil durchdringt kräftige, kontrastreiche Farben, Bambus und glänzende Materialien. Leichtfertig, aber schlank und modern spiegelte es die Opulenz wider, die in Hollywoods Filmen zu finden ist. Designer Dorothy Draper und Billy Haines waren wichtige Architekten dieser lebendigen Stil, der seine zweite go-around heute mit. Oben ist Draper nehmen auf dem Trellis-Muster in diesem Jahrgang "Wicker Wonderland" Stoff.

Diese Draper Kopfteil Sport ein robuster Gitterentwurf. Kindel Möbel gepaart mit Carleton V, um eine Sammlung zu schaffen, basierend auf Reproduktionen, Anpassungen und Inspirationen von Draper Corporate Design arbeiten.

Mulholland Cabinet_Kelly Wearstler

Mulholland Kabinett über Kelly Wearstler

Inzwischen nutzt Kelly Wearstler ihre eigene aktualisiert, funkier Version des Trellis-Muster auf ihrem Mulholland Schaltschrankbau.

Laubsägearbeit auf dem Boden

Flächenteppiche sind eine großartige Einrichtung für das Gitterdesign, da sie entweder einen kühnen Schwerpunkt oder eine unauffällige Kulisse für auffällige Muster in einem Raum bilden können.

Die hellen Farben und der hohe Kontrast des Trellis-Designs in diesem Teppich von Doris Leslie Blau werden in einem üppigen Raumdesign sicherlich Aufmerksamkeit erregen.

Zarte Spinnweben waren die Inspiration dieses Teppichs von Doris Leslie Blau. Erinnert an mashrabiya, ist es nicht?

Der Ton-in-Ton-Design dieses Teppichs von Doris Leslie Blau umfasst die Hollywood Regency-Stil mit seiner kettenartigen Gittermuster und luxuriösen Glanz.

Sie können das Gitter bekommen schauen von Jahrgang zu findet, wie diese c. 1940 Wollflor Beni Ourain Teppich von Doris Leslie Blau. Anders als bei den herkömmlichen braun und natürlichen Farbtönen bietet dieses eine ein rotes Gitter gesetzt gegen einen tiefblauen Hintergrund.

—————————————————————————————————————-

Karen Egly-Thompson ist eine ehemalige Innenarchitektin und Schriftstellerin. Sie schreibt regelmäßig für Houzz und ihre Arbeit hat in Publikationen erschienen wie Kommerzielle Interior Design und Middle East Architect. Ihrem Blog Design-Salat konzentriert sich auf traditionelles Design im zeitgenössischen Kontext. Ein Sucher der idealen Küsten Wetter, ruft Karen Dubai und Maine zu Hause.