Von CNN und dem Time Magazine als "America's Best Interior Designer" bezeichnet, Sheila Bridges gründete ihre eigene Interior Design Firma in 1993. Sheila Bridges Design, Inc hat es sich zur Aufgabe gemacht, hochwertige Innenräume zu schaffen, die durchdacht und visuell interessant und gleichzeitig komfortabel und wohnlich sind. Sheila hat Residenzen und Büros für viele prominente Entertainer, Unternehmer und Geschäftsleute entworfen, darunter die 8, 300 Square Harlem Büros für den ehemaligen Präsidenten Bill Clinton und seine Mitarbeiter. Sheila Bridges Design, Inc. hat auch Projekte an der Columbia University und der Princeton University abgeschlossen und Sheilas charakteristische Designästhetik in die Innenräume dieser renommierten akademischen Institutionen eingebracht.

Neben einem erfolgreichen Innenarchitekturgeschäft war Sheila Gastgeber für vier Staffeln von Sheila Bridges Designer Living für das FINE LIVING Network, eines der am schnellsten wachsenden Netzwerke Amerikas und Teil der Scripps Howard Kabelfamilie. Die schnittig produzierten halbstündigen Wochenserien und preisgekrönten Stundenpräsentationen zeigen weiterhin Sheilas praktische Weisheit und praktische Ratschläge. Sheilas Fernsehshow ist zu einer vertrauenswürdigen Quelle geworden, die den Zuschauern hilft, ihren persönlichen Stil in ihren eigenen vier Wänden zu definieren und auszudrücken.

Sheila hat regelmäßig Beiträge zur NBC Today Show geschrieben, ist auf Oprah erschienen und wurde in zahlreichen nationalen und internationalen Publikationen porträtiert, darunter The New York Times, The Wall Street Journal, O The Oprah Magazine, Martha Stewart Living, Ebony, Country Living, Elle Decor, Innenarchitektur, Vanity Fair, In Style, Essence, Haus & Garten, Town & Country, Traditional Home und Black Enterprise. Sheila Bridges Design, Inc. wurde in die Top-Interior-Designer-Listen von Gotham und New York aufgenommen und wurde seit der Veröffentlichung von 100 in der Zeitschrift House Beautiful für die Top 1997 Interior Designer gelistet. Sheila ist auch der Autor von Furnishing Forward: Eine praktische Anleitung zur Einrichtung für ein Leben, die in Taschenbuch im Januar 2005 veröffentlicht wurde.

In 2007 inspirierte Sheila ihre Leidenschaft für Interieurs, Möbel und Einrichtungsgegenstände unter dem Namen Sheila Bridges Home, Inc. zu entwerfen. Sheilas Kollektionen für Heimtextilien wurden an designbewusste Verbraucher online, über Versandkataloge und bei namhaften nationalen Einzelhändlern wie Anthropologie und Bett Bad darüber hinaus. Sheilas Harlem Toile De Jouy Tapete ist derzeit in Design-Showrooms in den Vereinigten Staaten, Kanada und Europa erhältlich und sie fühlt sich geehrt, dass dieses Tapetenmuster in der permanenten Tapetenkollektion des Smithsonian Cooper-Hewitt National Design Museums vertreten ist.

Sheila Bridges stammt aus Philadelphia, Pennsylvania. Sie zog nach New York City in 1986. Sie hat einen Abschluss der Brown University und der Parsons School of Design und studierte Kunstgewerbe an der Polimoda in Florenz. Sie lebt und arbeitet in Harlem, New York und entspannt sich in ihrem Wochenendhaus im New Yorker Hudson Valley.

Eine außergewöhnliche Sammlung von Teppiche von Sheila Bridges zum Verkauf

mehr
Filterteppiche

Den einzelnen Teppich zeigen

Ansicht 24/48/96 Teppiche

Nach Stil filtern

Show Helfer Blöcke

Breite

Länge

1 Teppich

X