Tibetan Rugs

25, Januar 2019
Tibetan Rugs
Alighieri

Zurück: Moderne Teppiche

Modern & Contemporary Tibetan Rugs, Carpets & Runners

  • Oushak Design Teppich N11959

    Muster von Oushak Design Rug, Nummer: N11959

    Oushak Design Teppich N11959

    Größe: 15'0 "× 24'2" (457 736 cm ×)
    Oushak-Teppiche gelten als einer der größten Schätze der Türkei. Oushak Teppiche haben einen eher lockeren Knoten, der ...
  • OVERSIZE AQUA ELEMENT RUG IN BLUE N11580

    Muster aus übergroßem AQUA ELEMENT TEPPICH IN BLAU, Anzahl: N11580

    OVERSIZE AQUA ELEMENT RUG IN BLUE N11580

    Größe: 13'10 "× 27'7" (421 840 cm ×)
    Dieser übergroße Teppich kombiniert modernen Minimalismus mit der antiken, modernen Musterkunst, die neben der majestätischen Größe auch ...
  • Geometrischer Terra Teppich aus Naturwolle N11963

    Muster aus geometrischem Terra Rug aus Naturwolle, Nummer: N11963

    Geometrischer Terra Teppich aus Naturwolle N11963

    Größe: 14'0 "× 24'0" (426 731 cm ×)
    Tibetische Teppiche gibt es in vielen Formen und Formen, von traditionell bis streng modern. Erfahrene Käufer und Teppichliebhaber schätzen die tibetische Kunstkunst ...
  • Traditioneller inspirierter Teppich N11960

    Muster eines traditionell inspirierten Teppichs, Anzahl: N11960

    Traditioneller inspirierter Teppich N11960

    Größe: 14'10 "× 15'2" (452 462 cm ×)
    Sehr oft sind wir überrascht, wie viele Muster, Größen und Formen die zeitgenössischen ...
  • Traditioneller, inspirierter Teppich N11949

    Muster eines traditionell inspirierten Teppichs, Nummer: N11949

    Traditioneller, inspirierter Teppich N11949

    Größe: 13'4 "× 19'1" (406 581 cm ×)
    Inspirationen für zeitgenössische Teppiche finden sich manchmal an unerwarteten Orten. Traditionell inspirierte Teppiche nehmen oft ...
  • Zeitgenössische Silk Wolldecke N11927

    Muster aus zeitgenössischem Seidenteppich, Nummer: N11927

    Zeitgenössische Silk Wolldecke N11927

    Größe: 9'0 "× 9'0" (274 274 cm ×)
    Fair und quadratisch ist dieser moderne Seidenteppich die Essenz zeitlosen Designs. Es gehört zu der Kategorie ...
  • Zeitgenössischer geometrischer Tribal-Teppich N11914

    Muster eines zeitgenössischen geometrischen Tribal Rug, Nummer: N11914

    Zeitgenössischer geometrischer Tribal-Teppich N11914

    Größe: 13'0 "× 14'10" (396 452 cm ×)
    Dieser neue Teppich kombiniert die Merkmale traditioneller Stammeshandwerke mit aktuellen Trends. Sein riesiges Gesicht ist von einem Allover bedeckt ...
  • Moderner Teppich N11871

    Muster für zeitgenössischen Teppich, Nummer: N11871

    Moderner Teppich N11871

    Größe: 12'0 "× 14'1" (365 429 cm ×)
    Einfach und genial ist dieser zeitgenössische Teppich ein Beweis dafür, dass weniger mehr ist. Es gehört zur Kategorie ...

Tibet Teppiche sind dekorative Textilien aus Tibet. Aufgrund der schwierigen politischen Situation ging die Teppichweberei zu Beginn der 20 in Tibet zurückthJahrhundert. Die Weberfamilien flohen nach Nepal und Indien und belebten von dort die Kunst um die 1970s. Daher gibt es eine Kategorie von nepalesischen Teppichen. Tibetische Teppiche werden normalerweise auf vertikalen Webstühlen aus tibetischer Hochlandschafwolle hergestellt, die "Changpel" genannt werden. Sie variieren im Stil, gehören aber zu den besten Teppichen der Welt.

Was sind die Ursprünge der tibetischen Teppiche?

Wenn man die beeindruckende Landschaft Tibets betrachtet, vergisst man leicht ihre schmerzhafte Vergangenheit und den Tribut, der ihren Menschen zugefügt wurde. Dennoch ist diese tief spirituelle Region ein Ort, an dem das Handwerk der Weberei seit Jahrhunderten floriert. Tibetische Teppiche haben eine tiefgründige Geschichte, die Hunderte, wenn nicht Tausende von Jahren zurückreicht. Das tibetische Teppichweberei begann als ein niedriges Handwerk, das in frühen Schriften nicht erwähnt wurde. Tatsächlich gab es nur vereinzelte Hinweise auf die Teppiche prominenter religiöser Persönlichkeiten. Einige Vorstellungen von originalen tibetischen Teppichen, die in die westlichen Länder verkauft wurden, begannen in den 1880's zu erscheinen. Aber erst zu Beginn des X. Jahrhunderts kamen die ersten detaillierten Berichte tibetischer Teppichweberei von Ausländern. Engländer, die mit der britischen Invasion nach Tibet eingereist waren, beschrieben einen Workshop, den sie in der Nähe von Gyantse auf dem Weg nach Lhasa antrafen.

In 923 AD popularisierten die Leute von Tingri und Saga die "Lhaewu" oder "Glide" Webmethode. Es war die Grundlage für die spätere Schaffung der authentischen tibetischen Technik. Im frühen X. Jahrhundert war Nyachi in Shigatse, einer Region im Westen Tibets, das wichtigste Zentrum der Teppichproduktion des Landes. Dort begannen die Weber die Entwicklung des Handwerks, das im 11 Jahrhundert seine letzte Stufe erreichte. Die Mehrzahl der Teppichmacher-Werkstätten gehörte einst aristokratischen Familien. Sie lieferten Klöster mit fachmännisch gewobenen Waren. Viel einfacher, hausgemachten tibetischen Teppichen verwendet billigere Materialien als für religiöse Zwecke gedacht.

Was sind tibetische Teppiche aus Nepal?

Die tibetische Teppichindustrie erlebte ihre Blütezeit zwischen 19th und 20th Jahrhundert. Leider kam es in der zweiten Hälfte der 20th aufgrund der politischen Unruhen und Qualen zu einem ernsthaften Niedergang. Viele der aristokratischen Familien, die früher die Werkstätten verwalteten, flohen nach Indien und Nepal. Zusammen nahmen sie ihr Geld, Techniken und Know-how. Die Wiederbelebung des tibetischen Teppichwebens begann in den 1970, aber in Nepal und Indien statt in Tibet. Daher die Kategorie der nepalesischen tibetischen Teppiche auch als Nepal Teppiche bekannt.

Was sind charakteristische Merkmale der tibetischen Teppiche?

Traditionelle Tibet Teppiche, im Gegensatz zu chinesischen oder indischen Teppichen, werden auf vertikalen Webstühlen hergestellt. Sie benutzen den tibetischen Knoten, indem sie das Garn um zwei Ketten und dann weiter um eine Rute wickeln. Dieser Knoten, der in vielen Webereien verwendet wird, verleiht handgefertigten tibetischen Teppichen Einzigartigkeit. Typisch aus Hochlandschafwolle, genannt "Changpell", dienen tibetische Teppiche verschiedenen Zwecken. Dazu gehören Bodenbeläge, Wandbehänge und Pferdesättel. Die Einführung der modernen Technologie hat einige Aspekte der Teppichherstellung in Maschinen verbannt. Die feinsten tibetischen Teppiche werden jedoch immer noch auf die altmodische Weise hergestellt - per Hand am Webstuhl.

Tibetanische Teppiche des 19th Jahrhunderts haben eine abgeschwächte Färbung und ein Gesamtdesign. Damals hatten Handwerker nur Zugang zu einigen natürlichen Farbstoffen. Dazu gehörten Rot (aus Krapp), Blau (Indigo), Gelb (aus Tibet-Rhabarber) sowie Braun und Grau (aus Walnussschalen). Die 1900s brachten jedoch synthetische Farbstoffe hervor. Es stimulierte die Produktion von komplexeren Designs. Seit 1900 haben die Weber angefangen, tibetische Teppiche lose nach den chinesischen Designs zu machen. Ihre Muster bestanden aus charakteristischen Motiven wie Drachen, Phönixen, Wolken oder Kranichen.

Zu den beliebtesten zeitgenössischen tibetischen Designs gehören die sogenannten "Tiger-Teppiche". Die Menschen assoziieren sie mit tantrischer Meditation. Gemäß den Überzeugungen bietet Tiger Haut Schutz für eine Person, die meditiert. Einige der tibetischen Tigerteppiche bestehen aus semi-realistischen oder gänzlich abstrakten Darstellungen von Tigerfellen. Andere stellen eine "Ganzfell" -Komposition dar, komplett mit Beinen und einem grinsenden Gesicht. Ein weiterer sehr beliebter Entwurf ist "Potala", der den Potala-Palast darstellt. Wegen des berühmten Denkmals haben Touristen es oft als Andenken gewählt. Heute zeigen viele moderne tibetische Teppiche eine modernere Art und Weise. Sie enthalten westliche Einflüsse wie Art Deco oder Minimalismus.

Was ist die Qualität der neuen tibetischen Teppiche?

DLB bietet neue tibetische Teppiche und nepalesische Teppiche an. Wir arbeiten nur mit den feinsten Materialien, die in natürlichen Farben gefärbt sind. Unsere erfahrenen Handwerker weben nach alten und raffinierten Techniken. Sie verwenden traditionell Wolle und / oder Naturseide. Heutzutage verwenden einige der tibetischen Teppiche pflanzliche Fasern wie Hanf, Brennnessel, Aloe, Sunpat, Bambusseide und Bananenseide. Sunpat ist eine umweltfreundliche Naturfaser, die für ihre extreme Haltbarkeit und ihren natürlichen Glanz bekannt ist. Art Deco Tibetanische Teppiche sind eine der beliebtesten, da sie auf den Geschmack des westlichen Marktes ausgerichtet sind. Dennoch, die Vielfalt von Moderne tibetische Teppiche Ist riesig und absolut wird jeder seinen perfekten Teppich finden können.

Sind tibetische Teppiche umweltfreundlich?

Unsere Handwerker stellen auf umweltfreundliche und verantwortungsvolle Weise tibetische Teppiche und nepalesische Teppiche her. Sie waschen fertige Teppiche sanft in gereinigtem und enthärtetem Grundwasser. Es bewahrt die natürliche Elastizität des Wollgarns. Dann wird das Abwasser gefiltert und wird dann in das Bodensystem zurückgeführt. Die DLB-Produktion entspricht den Bedingungen für faire Arbeitspraktiken, wie sie vom internationalen gemeinnützigen Überwachungsunternehmen Care & Fair formuliert wurden. Care & Fair fördert Bildung, wohltätige Arbeitsbedingungen, medizinische Versorgung und verbietet Kinderarbeit. Tibetische Teppiche von Doris Leslie Blau sind in exklusiven Garnen, Farben und Webtechniken erhältlich.

Tibetischen und nepalesischen Teppiche

Jeder tibetische und nepalesische Teppich in der Doris Leslie Blau-Kollektion ist ein faszinierendes Fundstück für Sammler. Unsere Teppiche kombinieren das Erbe der tibetischen Teppichweberei mit modernen Trends. Daher sind sie ideal für die Inneneinrichtung von heute. Umso mehr sind sie im Himalaya in Nepal, Tibet oder Indien handgewebt, was ihre Qualität garantiert. DLB-Handwerker verwenden abstrakte Geometrien und mutige Farbauswahl. Sie stellen mit traditionellen Methoden und Werkzeugen tibetische und nepalesische Teppiche her. Gleichzeitig wenden sie avantgardistische Designs an, die eine moderne Sensibilität ansprechen. Sie können tibetische und nepalesische Teppiche online bei Doris Leslie Blau bestellen. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Farben, Designs, Fasern und Webtechniken.

Eine außergewöhnliche Sammlung von Deco & tibetanische Teppiche zum Verkauf

X